• Besondere Umstände Podcast

    Besondere Umstände – Episode 32

    Benni, Eva und Antje haben gesprochen über

    Extremismus und Radikalismus, Rechts und Links, Populismus und Autoritarismus – ja was ist es nun?
    Brasilien
    Demonstrationen und Emotionen und welche Rolle spielt der Rechtsstaat?
    Kleiner Abschied von Angela Merkel

    Folge direkt herunterladen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Besondere Umstände – Episode 31

    Antje und Benni beantworten die Frage: Wie kommen wir aus der Scheiße jetzt wieder raus? 

    Es geht um Strategien gegen Rechts, Alte weiße Männer (und ob man sie so nennen soll), Politik als Psychologie, Gefühle, Geschichte, die gefährliche Nähe zwischen „linken“ und „rechten“ Argumentationen und das neue Historische Museum in Frankfurt. 

    Folge direkt herunterladen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Besondere Umstände – Episode 30

    Benni und Antje haben geredet über

    – ein neues Konzept für den Podcast (angeregt u.a. vom Zeitsprung-Podcast)
    – Überraschungsthema Antje: Sind Arbeitgeber für Soziales zuständig? ausgehend von diesem Text (42:20) 
    – Überraschungsthema Benni: Raketen (56:10)

    Folge direkt herunterladen

    1 Kommentar

    Besondere Umstände – Episode 29

    Eva, Benni und Antje sprachen über:

    Das Älterwerden, das Verhältnis junger Frauen und älterer Frauen, Solidariät und Autorität (Anfang)
    Eva empfiehlt den Podcast „Anekdotisch Evident“ von Katrin Rönicke und Alexandra Tobor – ebenfalls empfehlenswert Rönikes Podcast über Antisemitismus im Feminismus beim Lila Podcast, und dann reden wir noch über Podcasthören allgemein (28:40)
    Wen wir nicht leiden können (38:25)
    Antje empfiehlt das Buch „What works“ von Iris Bohnet über Gleichstellung durch Verhaltensdesign (48:33)
    Eva empfiehlt den Instagram-Account von Celeste Barber, anschließend reden wir noch ein bisschen über Instagram, Snapchat und Mastodon (1:01:22)

    Folge direkt herunterladen

    2 Kommentare

    Besondere Umstände – Episode 28

    Benni, Antje und Eva sprachen über

    (PS: Wenn Ihr nicht die ganzen zweieinhalb Stunden hören wollt, empfehlen wir, mit dem letzten Thema anzufangen, das war nämlich unserer Ansicht nach der spannendste Teil!)

    * Valerian, Wonderwoman und (die Krise von) Blockbustern generell (0:2:25)
    * den laut Eva doch vorhandenen Essenzialismus in Antjes Differenzfeminismus, zum soundsovielten Mal und wieder ohne Einigung (0:29:05) (Anlass war dieser Text)
    * Alter und Altwerden (1:15:30)
    * Tod und Sterben und über die Frage, ob es sinnvoll und oder (nicht) realistisch ist, den Tod überwinden zu wollen. Und über den (nicht vorhandenen?) Sinn des Leidens – (1:43:10)

    Folge direkt herunterladen

    6 Kommentare

Seite nicht gefunden

In diesem Archiv wurden keine Ergebnisse gefunden, vielleicht hilft die Suchfunktion weiter.